Rhön: Wanderung am Roten Moor

Eine 18,5 Kilometer lange Wanderung rund ums Rote Moor erwartete uns am heutigen Tag. Das zweitgrößte Hochmoor in der Rhön ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und UNESCO-Biosphärenreservat. Es ist frei zugänglich, und der Bohlensteg vom Informationspavillon zum Aussichtsturm ist rollstuhlgerecht ausgebaut. weiterlesen

Rhön: Wanderung auf den Gangolfsberg und zu den Basaltsäulen

Nach der gestrigen Anreise nach Fulda ließen wir den heutigen Tag entspannt starten und verließen gegen 10 Uhr unser Hotel. Eine 30-minütige Fahrt brachte uns bis zu unserer Ferienwohnung in Gersfeld. Glücklicherweise konnten wir nach Absprache mit der netten Vermieterin von Blumi´s Ferienwohnung schon einchecken und unser Gepäck aus dem Fahrzeug laden. Wir frühstückten schnell und saßen bereits um 11 Uhr wieder im Auto. Unser Ziel war der Wanderparkplatz am Basaltsee. Von hier startete unsere Rundwanderung zum Gangolfsberg und zu den Basaltsäulen. weiterlesen

Corona-Virus und die Travelholics

Unser letzter Blogeintrag ist schon eine Weile her aber der Job hatte uns die letzten Monate fest im Griff. So langsam wird es entspannter und auch die Lust am Schreiben bzw. überhaupt in der Freizeit am PC zu sitzen flammt aktuell wieder auf. Vor ein paar Wochen hatten wir mit unserer Reiseplanung für dieses Jahr begonnen. Sogar ein Osterurlaub nach Polen war gebucht. Doch dann kam das Corona-Virus…

weiterlesen

Rundwanderung um Xanten

Das Corona-Virus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Auch in Deutschland gelten strenge Regeln, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Für uns als Reisefans keine einfache Zeit. Für Ostern war eigentlich eine Reise nach Polen und den Masuren geplant. Aber der Flug wurde natürlich aufgrund der Corona-Krise gestrichen. Alternativ wollten wir daher an dem Osterwochenende ein wenig Wandern gehen. Und während wir Karfreitag eine Etappe auf dem Natursteig Sieg zurückgelegt hatten, fuhren wir heute für eine Rundwanderung von ca. 12 Kilomtern nach Xanten. weiterlesen