Unsere bereisten Länder

Da wir Geocacher sind, war für uns die Länderliste von Groundspeak (248 Länder) Grundstein unserer Berechnung und nicht die offiziellen UN-Staaten, von denen es „nur“ 206 (193 + 13 strittige Staaten) gibt.

 

weiterlesen

k-55

Ausflug zu den Flamingos im Zwillbrocker Venn

Das Zwillbrocker Venn ist ein Wald-, Moor-, Feuchtwiesen- und Gewässergebiet in Nordrhein-Westfalen, unmittelbar an der Grenze zu den Niederlanden. Es befindet sich im Münsterland westlich von Vreden nahe dem Ortsteil Zwillbrock und ist aus einem Torfmoor entstanden. Nach dem Ende des Torfabbaus verblieb ein See mit geringer Tiefe, der heute Heimat einer vielschichtigen Pflanzen- und Tierwelt ist. Das Zwillbrocker Venn ist vor allem aufgrund seiner verschiedenen Flamingoarten (Rosaflamingo, Chileflamingo und Kubaflamingo) bekannt. (mehr …)

weiterlesen

k-15

Kleiner Spaziergang durch die Dingdener Heide

Es wurde mal wieder Zeit für ein wenig Frischluft. Da mein Fuß allerdings im Moment etwas Probleme bereitet, kam eine längere Wandertour nicht in Frage. Carsten ist aber mittlerweile Experte in Sachen Wandern und tut immer wieder Gegenden auf, von denen ich nicht wusste, dass es hier überhaupt beschilderte Wanderwege gibt. So verabredeten wir uns für heute in der Dingdener Heide.

(mehr …)

weiterlesen

Bild auf Alu

Unser Test: Ein Foto auf Aluminium

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie es früher (darf man sowas als Baujahr 1978 schon schreiben?) in Bezug auf Urlaubsfotos war: Man ist für 2 Wochen verreist, hatte nur eine begrenzte Anzahl an Fotofilmen dabei und musste sich bei jedem Motiv gut entscheiden, ob man es wirklich in einem Foto festhalten wollte. Zuhause ging es mit den Filmen in den Fotoladen und häufig war man nach dem Betrachten der entwickelten Fotos enttäuscht. Ja, so war das früher… (mehr …)

weiterlesen