k-15

Eine Seefahrt, die ist lustig …

… eine Seefahrt, die ist schön, ja da kann man manche Leute an der Reling spucken seh’n… Ja, genau so war es bei meinen vergangenen Seefahrten. Aber ich lasse mich ja nicht einschüchtern und bis dato waren die Ausflüge trotz der Seekrankheit auch einfach zu schön, um darauf zu verzichten. Also habe ich mich vorab in einer Apotheke beraten lassen (Kaugummis haben bei mir überhaupt nicht gewirkt) und diesmal ein anderes Mittel vor unserer Seefahrt eingenommen. Wie sich rausstellte war heute ein perfekter Tag um das Medikament auf Herz und Nieren zu testen. (mehr …)

weiterlesen

72

Spitzbergen: Wanderung auf den Sarkofagen und Bootstour zum Boregletscher

Nach einem schnellen Frühstück in unserer Unterkunft, liefen wir um kurz vor 9 hinauf zum Spitsbergen Hotel. Dort wurden wir von unserem heutigen Guide zur Wanderung auf den ca. 500m hohen Sarkofagen abgeholt. Auch diese Wandertour von ca. 6 Stunden hatten wir bereits zu Hause im Voraus gebucht. Die Gruppe war heute etwas größer (10 Personen), da ein Kreuzfahrtschiff angelegt hatte und zahlreiche Wandergruppen den Berg hinaufpilgerten. (mehr …)

weiterlesen

k-63

Spitzbergen: Trekkingtour auf den Trollsteinen und Ausflug zum Tunagletscher

Der Trollsteinen ist ein ca. 850m hoher Berg, auf den wir unsere heutige Wanderung unternahmen. Wir hatten bereits im Voraus die Tour gebucht, da die meisten recht schnell ausgebucht sind. Zumindest dann, wenn diese nicht jeden Tag stattfinden. Der Anbieter Hurtigruten Svalbard schickte uns am Morgen um 09:00 Uhr einen Fahrer, der uns am Spitsbergen Hotel abholte. Der Fahrer Kris war auch gleichzeitig unser heutiger Guide. (mehr …)

weiterlesen