japan

Reiseplanung Japan

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt und daher mussten wir 3 Wochen vor Abreise noch einmal unseren Reiseplan umwerfen, denn aufgrund des Erdbebens in Kumamoto, dass große Schäden angerichtet hat, ist es leider derzeit nicht möglich mit dem Bus in die Kuju Mountains zu fahren. Der Bus fährt zwar, aber nicht regelmäßig und eine Garantie gibt es leider nicht. Daher ließen wir ganz davon ab und fuhren nach tagelangen Überlegungen in den Kirishima Nationalpark. Dieser befand sich unweit von Kagoshima und ließ sich auch mit dem Bus erreichen. Kurzzeitig hatten wir auch die Insel Yakushima in die engere Auswahl genommen. Aber die Anreise mit der Fähre dauert gute 4 Stunden und die Fahrt mit dem Speedboat ist doppelt so teuer. Daher ließen wir davon ab. Wir freuen uns jetzt auch Kirishima und hoffen, dass nicht noch etwas dazwischen kommt. Alle weiteren Flüge und Hotels bleiben unverändert. Wir schauen uns Kagoshima, Hiroshima, Kyoto, den Fuji und Tokio an. Für 4 Tage geht es außerdem noch nach Taiwan. Abwechslung muss sein 😉 Und so sieht unser geplanter Reiseverlauf im Detail aus.

08.06.16
Abflug ab Brüssel um 19:30 Uhr bis Istanbul (Ankunft: 23:55 Uhr).

09.06.16
Nach kurzer Umstiegszeit geht es von Istanbul um 01:20 Uhr weiter nach Tokio (Ankunft: 19:10 Uhr). Da wir erst abends ankommen, übernachten wir direkt am Flughafen im Narita Tobu Hotel Airport.

10.06.16
Um 07:20 Uhr Weiterflug nach Kagoshima (Ankunft: 09:26 Uhr), Besuch des Vulkans Sakurajima und Übernachtung im Hotel Remm.

11.06.16
Sightseeing in Kagoshima und Fahrt mit dem Bus von Flughafen Kagoshima in die Berge nach Maruo Kirishima. Übernachtung im Kirishima Kanko Hotel. Shinkansen ins ca. einstündig entfernte Kumamoto. Je nachdem wann wir Kagoshima verlassen und in Kumamoto ankommen, werden wir uns die Burg ansehen. Sollten die Erdbebenschäden zu groß sein, werden wir spontan umplanen müssen. Übernachtung im Toyoko Inn Kumamoto Ekimae.

12.06.16
Wanderung im Kirishima Nationalpark. Übernachtung im Kirishima Kanko Hotel. Unter der Prämisse, dass die Schäden des Erdbebens behoben werden konnten und der Bus wieder fährt, geht es in die Kuju Mountains nach Chojabaru. Wanderung von dort nach Bagastsuru und Übernachtung im Hokke-in onsen sansō in den Bergen. Wanderung zurück zum Makinoto Pass und Rückfahrt mit dem Bus nach Kumamoto. Übernachtung im Toyoko Inn Kumamoto Ekimae.

13.06.16
Wanderung im Kirishima Nationalpark. Übernachtung im Kirishima Kanko Hotel.

14.06.16
Fahrt mit dem Zug von Maruo nach Hiroshima. Sightseeing in Hiroshima bspw. den Friedenspark. Übernachtung im Hiroshima City Bunka Koryu Kaikan.

15.06.16
Ausflug zur Insel Miyajima. Besuch des berühmten Schreins und des Mount Misen. Übernachtung im Hiroshima City Bunka Koryu Kaikan

16.06.16
Weiterreise mit dem Zug nach Kyoto. Unterwegs Zwischenstopp in Himeji und Besichtigung des Schlosses. (Von Hiroshima nach Himeji 1 Stunde Fahrt). Eine weitere Stunde dauert die Fahrt mit dem Zug nach Kyoto. Je nach Ankunftszeit noch etwas Sightseeing in Kyoto. Übernachtung im Citadines Kyoto Karasuma-Gojo.

17.06.16
Mit einem Leihfahrrad Kyoto und die vielen Tempel erkunden. Übernachtung im Citadines Kyoto Karasuma-Gojo.

18.06.16
Ausflug nach Arashiyama und den Bamboo Garden. Übernachtung im Citadines Kyoto Karasuma-Gojo.

19.06.16
Sightseeing in Kyoto. Übernachtung im Citadines Kyoto Karasuma-Gojo.

20.06.16
Fahrt mit dem Zug nach Kawaguchiko zum Gebiet Fuji Five Lakes (Fahrtzeit ca. 5 Stunden). Übernachtung im Ichifujiso.

21.06.16
Wanderung am Lake Kawaguchiko und Umgebung. Übernachtung im Ichifujiso

22.06.16
Zugfahrt nach Tokio und Flug um 22:15 Uhr nach Taipeh (Ankunft: 00:55 Uhr). Unsere Koffer lassen wir für diese Zeit in einem Schließfach am Flughafen. Möglichkeiten gibt es dort sehr viele. Da unsere Ankunft in Taipeh erst nachts geplant ist, übernachten im Novotel direkt am Flughafen.

23.06.16
Fahrt nach Taipeh-Mitte und von dort zum Teapot Mountain. Nach der Wanderung besuchen wir den Golden Waterfall in Jinguashi. Abends evtl. Ausflug zum Elephant Mountain in Taipeh. Übernachtung im CityInn Hotel Taipei Station Branch II.

24.06.16
Ausflug in den Yangmingshan Nationalpark. Übernachtung im CityInn Hotel Taipei Station Branch II.

25.06.16
Sightseeing Taipeh. Nachtflug um 01:55 Uhr zurück nach Tokio. Da wir erst um 06:00 in Tokio landen, sparen wir uns die Übernachtung und schauen uns heute bereits die Stadt ein wenig an. Tokio ist sehr groß und die Sehenswürdigkeiten sind nicht alle fußläufig erreichbar. Die Übernachtung in Tokio ist noch offen.

26.06.16
Sightseeing Tokio. Übernachtung offen.

27.06.16
Sightseeing Tokio. Übernachtung offen.

28.06.16
Sightseeing Tokio und Rückflug nach Istanbul um 22:30 Uhr.

29.06.16
Ankunft in Brüssel um 10:20 Uhr.