Korfu-Trail

Der Korfu-Trail auf der gleichnamigen Insel in Griechenland, ist ein Wanderweg, auf welchem sich die Insel von Süd nach Nord (bzw. umgekehrt) durchqueren lässt. Er ist ca. 220km lang. Der klassische Verlauf des Wanderweges verläuft vom südlichsten Punkt der Insel Kavos bis zum nördlich gelegenem Agios Spiridom.

Die ersten Etappen im Süden beginnen ohne merkliche Anstiege. Am Ende geht es dann etwas mehr zur Sache. Daher wird auch die Wanderung von Süd nach Nord empfohlen.

Auf seinem Verlauf zieht sich der Weg vorbei an weißen Klippen und traumhaften Stränden sowie üppiger Vegetation im Landesinneren sowie hoher Berge im Norden. Er bietet somit ein unglaublich abwechslungsreiches Wandererlebnis und gehört zu den Top-Fernwanderwegen Europas.

Wir gingen den Wanderweg auch in dieser Empfehlung an und starteten in Kavos. Neben einem GPS-Track, war auch das Buch „Griechenland: Corfu Trail“ von Klaus Engel unser ständiger und unverzichtbarer Reisebegleiter. Die Informationen im Internet sind spärlich und ob es eine offizielle Website gibt, wissen wir nicht. Die Internetseiten „corfu-trail.com“ und „korfu-ratgeber.de“ enthalten einige Infos über den Wanderweg, jedoch auch keine genauen Etappenaufteilungen oder dessen Wegbeschaffenheit. Wir sind daher dem Buch bzw. dem Track gefolgt.

Die Beschilderung des Weges ist nicht gut und wir hätten uns ohne Begleitmaterial häufig verlaufen. An wichtigen Abzweigungen sind selten Schilder oder Markierungen zu finden. Doch gerade diese Umstände machen den Korfu-Trail zu einem wahrem Erlebnis und auch die Landschaft ist wirklich sehr schön. Man sieht viele Ecken auf Korfu, in denen der normale Tourist vielleicht gar nicht hinreisen würde.

Nette und hilfsbereite Menschen, malerische Landschaften und eine Portion Abenteuerlust zeichnen diesen Wanderweg aus.


Unser Wanderführer

„Griechenland: Corfu Trail“ von Klaus Engel

HIER KLICKEN ZUM DOWNLOAD des kompletten Corfu Trail als GPX-Datei
HIER KLICKEN ZUM DOWNLOAD des kompletten Corfu Trail in Einzeletappen Tracks

Es handet sich um eine GPX-Datei in einem ZIP Ordner


Die Etappen

  1. Etappe 1: Von Kavos nach Lefkimmi
  2. Etappe 2: Von Lefkimmi nach Agios Georgios
  3. Etappe 3: Von Georgios nach Paramonas
  4. Etappe 4: Von Paramonas nach Strongili
  5. Etappe 5: Von Strongili nach Benitses