neanderlandSTEIG Etappe 1: Haan-Gruiten nach Wülfrath-Aprath

Gesamtlänge: 18,6 km
Wanderzeit: 5 bis 6 Std.
Anstiege:  154 m
Abstiege:  162 m

Nach einer gefühlten Ewigkeit haben wir uns heute mit Carsten zu einer Wanderung auf dem neanderlandSTEIG verabredet.

Die als mittelschwer eingestufte 1. Etappe brachte uns von Gruiten nach Wülfrath Aprath. Offiziell endet diese bereits in Düssel aber da wir immer von Bahnhof zu Bahnhof wandern, haben wir die Etappe um 1,2 km bis nach Wülfrath-Aprath verlängert. (mehr …)

weiterlesen

Niederlande: Im Nationalpark Loonse en Drunense Duinen

Ja, es gibt wirklich tolle Gegenden bei unserem niederländischen Nachbarn. Ganz vorne weg für mich der Nationalpark Loonse en Drunense Duinen, von dem ich bis dato noch nie gehört hatte. Und dabei sind wir so häufig in den Niederlanden… Der Nationalpark besteht zu einem großen Teil aus trockenen Sandverwehungen und Nadelwäldern und wird deshalb auch die Sahara der Niederlande genannt. (mehr …)

weiterlesen

Französisches Maasland: Lac de Madine, Butte de Montsec und Les Eparges

Den heutigen Tag nutzten wir, um einige geschichtsträchtige Orte aufzusuchen. Im ersten Weltkrieg fand rund um Verdun eine der größten Schlachten statt, die von deutscher Seite ausgelöst wurde. Wer sich tiefergehend für die Thematik interessiert, findet auf der Seite verdun2016.centenaire.org weitere Informationen. Wir fuhren zuerst zum ca. 12 Quadratkilometern gr0ßen Stausee Lac de Madine. (mehr …)

weiterlesen